home > team > Ulrike Reichel - Greber Violine, Bratsche, Musikalische Früherziehung

Ulrike Reichel - Greber Violine, Bratsche, Musikalische Früherziehung

Berufliche Qualifikation


– Diplom Orchestermusikerin, Hauptfach Viola
– Diplom Instrumentalpädagogin für hohe Streicher, Zweitfach Vokale Ensembleleitung


Berufserfahrung

seit Sept. 2017 Lehrkraft an der „Backline Music School“ in Würzburg
seit 2012 Arbeit als Lehrerin im Fach Violine an der Musikschule des
Fichtelgebirgsvereins in Speichersdorf, sowie freischaffende Tätigkeit
als Instrumentalpädagogin für Violine, Viola und Klavier/E-Piano
2012 – 2014 Freischaffend tätig am Musikinstitut Cervenec in Bayreuth als
Lehrkraft für Violine, Viola, Klavier und Früherziehung
2010 – 2012 Arbeit als Bratschistin (Position Vorspielerin) in der
„Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach“
2007 – 2008 Akademiestelle an der „Robert–Schumann–Philharmonie“
in Chemnitz für eine Spielzeit
Musikalische Ausbildung
2009 – 2011 Zusatzstudium Instrumentalpädagogik für hohe Streicher,
Abschluss mit Diplom
2004 – 2009 Studium der Orchestermusik mit Hauptfach Viola, Abschluss: Diplom
Lehrer: Prof. Uta Vincze, Cornelia Schumann
2003 – 2004 Studium der Orchestermusik mit Hauptfach Violine
Lehrer: Prof. Anette Unger
2007 – 2008 Akademiestelle an der „Robert–Schumann–Philharmonie“
in Chemnitz für eine Spielzeit
1998 – 2002 regelmäßige Teilnahme an Projekten des
„Landesjungendorchester Sachsen“
1993 – 2001 regelmäßige Teilnahme am Wettbewerb „Jungend musiziert“
in Solo- und Ensemblewertungen bis auf Landesebene
1995 – 2003 Besuch des „Lessing Gymnasiums Hoyerswerda“,
Profil mit vertiefter musikalischer Ausbildung, Abschluss: Abitur

Letzte Änderung:
October 28. 2018 20:08:43
2003-18